Lufthansa CityLine Frankfurt

Ohne Business Ticket in die Airport Lounge

Die Lufthansa Business Lounge A26 im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens, ist einer von rund 15 exklusiven Rückzugsorten für Vielflieger und Premiumkunden der Lufthansa oder Star Alliance am größten deutschen Luftfahrtdrehkreuz. Speise und Getränke Lufthansa Business Lounge A26Willkommenen Gästen stehen hier warme und kalte Speisen, eine erstklassige Getränkeauswahl, hochwertige Sanitäreinrichtungen mit Duschen oder Badewannen, Meeting- und Ruheräume, abgetrennte Arbeitsbereiche, kostenfreies WLAN und freundliche Aufmerksamkeiten zur freien Verfügung. Wer also einige Stunden in der Transitzone verbringen muss, freut sich sicher, seine Zeit nicht, eine Sechs-Euro-Bretzel essend, in unbequemen Stuhlreihen am Gate totschlagen zu müssen – denn hier ist weder an Arbeit, noch an Entspannung zu denken.

Pushnachricht: Ihr exklusives Lounge-Angebot

Selbst wer monatlich ins Flugzeug steigt, kann in der Regel nicht sagen, dass sich Programme wie Miles and More tatsächlich auszahlen. Zumindest am Fraport, lohnt es sich für Mitglieder hingegen, wenigstens die entsprechende Lufthansa App installiert zu haben. Ist in den Lounges noch wenig Betrieb, trudeln bereits einige Stunden vor Boarding verlockende Angebote zum privilegierten Lounge-Zugang ein. Für 29 Euro Eintritt – ausschließlich mit Kreditkarte zahlbar – wird dann der Zutritt gewährt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben