Cuxhaven

Cuxhaven

Cuxhaven ist eines der beliebtesten Ferienziele an der deutschen Nordseeküste, das liegt nicht zuletzt an seiner Vielseitigkeit. Kilometerlange Sandstrände und das ganz besondere Flair der niedersächsischen Küstenstadt am Wattenmeer paaren sich mit einem Mix aus historischen und spannenden Sehenswürdigkeiten, Hafenkultur und Naturerholung. Die nordische Gemütlichkeit zieht dabei jeden in ihren Bann. Dieser Facettenreichtum spiegelt sich auch den den einzelnen Stadtteilen und Urlaubsregionen Cuxhavens wider. Ob Tagesausflug oder Jahresurlaub – in Cuxhaven ist Erholung vom Alltagsstress garantiert.

Urlaubsorte und Strände in Cuxhaven

  • Duhnen
  • Sahlenburg
  • Döse

Duhnen – Traumstrand, Wattenmeer, Stadterlebnis

Duhnen ist der wohl gefragteste Stadtteil Cuxhavens. Und wen wundert’s? Schier endlos erstreckt sich der feine weiße Sandstrand entlang der Küste. Das Zentrum und die Promenade sind voll mit kleinen Cafés, netten Restaurants und gemütlichen Bars. Auch das Thema Shopping kommt hier nicht zu kurz, im Ortskern reihen sich einladend schicke Boutiquen und quierlige Souvenirläden. Das Angebot für Aktivitäten reicht vom Wattritt bis zum Wellnessbad und lässt keine Wünsche offen.

Sahlenburg – Nordseerlebnis für Mensch und Tier

Sahlenburg gehört zu den schönsten Regionen Cuxhavens und ist ein perfekter Ferien- und Erhohlungsort für Familien und Erlebnisreisende. Neben einem breit gefächerten Angebot an Freizeitaktivitäten für Jung und Alt, besticht Sahlenburg auch durch die Vielseitigkeit seiner Natur und Landschaft: Wald und Strand, Dünen und Watt, Wiesen und Felder, Dünen und Deiche. Der Blick auf die Insel Neuwerk ist dabei absolut einzigartig. Für Hundebesitzer gibt es einen eigens ausgewiesenen Hundestrand.

Döse – Kurpark, Dünen und Kugelbake

Döse ist ein Ort der Gegensätzte: Hier trifft die Elbe auf die Nordsee. Hier steht Ebbe gegen Flut. Hier entscheidet der Gast ob Sand- oder Grünstrand. Watt oder Wasser, Hochseeschifffahrt oder Landgang. Kurpark oder Messezentrum. Erholung oder Business. Alles oder nichts.

Grimmershörn – Grünstrand am Weltschifffahrtsweg

Grimmershörn ist Teil der Cuxhavener Kernstadt. Von hieraus ist es nur ein Katzensprung in Zentrum, zu Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Ritzebüttel oder natürlich zur Grimmershörnbucht.

Altenbruch – Elbe, Bojenbad und Dicke Berta


Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

  • Kugelbake
  • Alte Liebe
  • Wattenwandern
  • Zoo im Kurpark
  • Schloss Ritzebüttel
  • Ahoi-Bad
  • Seehundsbänke
  • Wattrennen
  • Kletterpark
  • Dünenbahn
  • Leuchtturm Dicke Berta
  • Hundestrände
  • Hafenrundfahrten
  • Shoppen im Stadtzentrum
  • Segway-Touren
  • Surfen und Kiten
  • Stadion am Meer
  • Wattreiten

Hotels und Ferienwohnungen

Tagesausflüge

  • Neuwerk
  • Bremerhaven
  • Bremen

Ebbe und Flut in Cuxhaven

  • Gezeitenkalender

Webcam Cuxhaven

  • Strandperle
  • Hafen
  • Webcam Duhnen
nach oben