Passage Den Haag

Passage Den Haag

Die Passage in Den Haag ist die älteste und vielleicht berühmteste Shopping Mall der Niederlande. Im expressionistischen Schick 1885 erbaut, erinnert sie an die prächtigen Galerien in Mailand oder Paris. Die Passage ist perfekt zu shoppen und eleganten flanieren, aber auch für den sinnlichen Genuss und eine Auszeit in einem der urigen Cafés.


Shopping Center im Herzen der Stadt

Alleine das Stammhaus an der Gravenstraat beherbergt über dreißig elegante Shops und Flagship-Stors bekannter Marken und Modehausketten. Im Haus zwischen der Spui- und Groten Marktstraat finden sich weitere zwanzig Stores. Die Lage könnte kaum besser sein, der Haupteingang liegt direkt am zentralen Binnenhof.

Wichtige Informationen:

Die Passage würde 2007 komplett restauriert, wurde mehrfach ausgezeichnet und ist als Rijksmonument (Nationaldenkmal) anerkannt.

360°-Ansicht der Arkaden


Öffnungszeiten De Passage

Je nach Wochentag schwanken die Öffnungszeiten etwas. Anders als in vielen deutschen Kaufhäusern, sind die Geschäfte in diesem Haus auch sonntags geöffnet. Auch für Gäste, die nicht zum Shoppen nach Den Haag kommen, lohnt sich ein Gang durch die mächtigen Korridore allemal.

Unter der Woche:

  • Montag
    12:00 bis 18:00 Uhr
  • Dienstag und Mittwoch
    10:00 bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    10:00 bis 21:00 Uhr

Am Wochenende:

  • Freitag und Samstag
    10:00 bis 18:00 Uhr
  • Sonntag
    11:00 bis 17:00 Uhr

An Feiertagen, können die Öffnungszeiten abweichen. Am Prinsjesdag im September finden zudem exklusive Aktionen und Events statt.


Anfahrt und Lage

Die Passage liegt nur 15 Minuten vom Den Haager Hauptbahnhof entfernt und ist über die Straßenbahnlinien 2, 3, 4, 5 und 6 sowie direkt aus Scheveningen erreichbar.

Die nächstgelegenen Parkmöglichkeiten sind in den Parkhäusern Grote Marktstraat, Noordeinde und Stadhuis.

Adresse für Navigationsgeräte: Passage 72, 2511 AA, Den Haag


Video: De Passage Den Haag


Weitere Sehenswürdigkeiten in Den Haag

nach oben