Museum Beelden aan Zee

Museum Beelden aan Zee

Das Museum Beelden aan Zee, liegt direkt an der Strandpromenade, dem Boulevard von Scheveningen und beherbergt eine über 600 Skulpturen umfassende internationale Sammlung plastischer Kunst. Neben 23 Werken von Tom Otterness, die öffentlich zugänglich sind und auch den Boulevard vor dem Museum schmücken, sind unter anderem auch Arbeiten von Künstlern wie Gerhard Marcks, Stephan Balkenhol, Zhang Dali und Tony Cragg zu bestaunen.


Skulpturen am Meer

Museum Beelden aan Zee – Tom Otterness
Museum Beelden aan Zee Scheveningen – Skulptur: Tom Otterness

Ein Besuch im Beelden aan Zee absolut lohnenswert. Hier steht der zeitgenössische Mensch im Mittelpunkt. Und ganz gleich wie das Wetter ist, architektonisch ist das Gebäude um die Ausstellung, ist so gebaut, dass die meisten Werke unterirdisch gelegen sind, natürliches Tageslicht dringt dabei durch durchdacht positionierte Dachfenster in die Ausstellung, der Gast bleibt dabei trocken.


Öffnungszeiten

Für einen Besuch im Museum sollte man bis zu neunzig Minuten Zeit einplanen.

Donnerstag bis Sonntag
10:00 bis 17.00 Uhr

An Feiertagen und während der Schulferien können die Öffnungszeiten abweichen. Aktuelle Informationen dazu finden sich auf der Website des Museums.


Eintrittspreise

Der Eintritt ins Beelden aan Zee staffelt sich wie in folgt:

Erwachsene: 15,00 Euro
Kinder 13-18 Jahre: 7,50 Euro
Gruppen ab 15 Personen: 13,00 Euro p.P.
Studentengruppen: 6,50 Euro p.P.

Museumcard, ICOM: Eintritt frei

Gruppen werden gebeten sich mit entsprechendem Vorlauf anzumelden.


Anfahrt und Lage

Die Ausstellung liegt nur wenige Meter von Kurhaus entfernt und ist direkt über die Strandpromenade zu erreichen.


Weitere Sehenswürdigkeiten in Scheveningen

nach oben